Die geistliche Freistadt & die Erde

  • Laufzeit |
  • Aufrufe | 96
‘WATV Media Cast’
Gott hat das ganze Universum, alle Dinge auf der Erde
und die Menschheit mit dem Willen erschaffen,
seinen Kindern die geistliche Welt bewusst zu machen.

In den Zeiten des Alten Testaments rettete Gott die Menschen,
die unabsichtlich jemanden getötet hatten, durch das System der Freistadt.
Erst nach dem Tod des Hohepriesters, der mit dem heiligen Öl
gesalbt worden war, konnten sie, durch die Vergebung
ihrer Sünden, in ihre Heimat zurückkehren.

Die sündigen Seelen, die auf der Erde, der geistlichen Freistadt, leben,
können die Vergebung der Sünden und die Rückkehr in ihre Heimat
ausschließlich dadurch erlangen, dass sie, bekleidet mit dem Blut Christi,
des Hohepriesters nach der Ordnung Melchisedeks,
das Passafest des neuen Bundes halten.
Video Audio
Als angesehene Predigt markieren